Donnerstag, 3. September 2015

Nachgekocht am Donnerstag: Salat Taco

Donnerstag wird ab sofort zum Nachgekocht-Donnerstag und heute geht's los mit Salat Tacos. Ein klein wenig abgeändert (die künstlerische Freiheit nehme ich mir heraus :)) nach diesem Rezept, dass ich auf Pinterest gefunden habe.

Gefülltes Salatblatt (für 2 Personen)

  • 300 g Rinderhackfleisch
  • eine gegrillte Paprika, gehäutet und gewürfelt
  • eine Stange Stangensellerie, klein gewürfelt
  • eine kleingewürfelte Zwiebel
  • Chili, Salz, Pfeffer
  • Mais 
  • etwa 100ml Tomatensoße
  • Eisbergsalat (weil der so schöne "Schüsselchen" macht)
  • zwei Tomaten, gewürfelt
  • eine kleine Paprika, gewürfelt
  • geriebener Käse
  • saure Sahne
  1. Zwiebeln und Stangensellerie in Olivenöl andünsten, gegrillte Paprika dazu und und das Hackfleisch. gut anbraten, Mais dazu geben und würzen. 
  2. Ein paar schöne Blätter vom Eisbergsalat abmachen und waschen. 
  3. Zum Schluß die frische Tomate und den Paprika unter das Hack mischen und das ganze auf die Salatblätter verteilen. 
  4. Käse rüber, Saure Sahne drüber - Fertig!

So sieht dann also ein gefülltes Salatblatt bei mir aus.
Fazit: Sehr lecker! Ratztiputz war alles auf gegessen. Wenn man das Salatblatt zusammenrollt bekommt man sogar einen Salat-Wrap. Auch ganz gut :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten