Mittwoch, 14. Mai 2014

Eine sommerliche Rolle zum World Baking Day am 18.Mai

"Es war einmal ein kleines Mädchen, dass unheimlich gerne Himbeer-Sahne-Biskuit-Rolle backte und damit seine Eltern so begeisterte, dass diese die Rolle kurzerhand als Dessert in ihrem Restaurant anboten. Viele, viele Jahre und viele, viele Biskuit-Rollen später, als das kleine Mädchen schon groß war, das Restaurant Vergangenheit und damit ein wenig auch die leckere Rolle in Vergessenheit geraten war, kramte das Mädchen mal wieder in der Rezepte-Schatzkiste (auf der Suche nach Rezepten mit Erinnerungen) und wurde prompt von der Erinnerung eingeholt..."


http://1.bp.blogspot.com/-qZ0UzkEclfM/U2Jll-GB3bI/AAAAAAAAflc/xv0E5dKOq-A/s1600/World+Baking+Day+Logo_150.pngDas war ein kurzer Ausflug in meine nicht-vorhandene Begabung, Geschichten zu erzählen ;) Lange Rede, kurzer Sinn: Der World Baking Day steht vor der Tür, Luzia Pimpinella hat zur Rezepte-Challenge mit Kitchen-Aid Gewinn aufgerufen und ich erfreue mich gerade an meiner wiederentdeckten Liebe zu Himbeer-Sahne-Biskuit-Rolle (die man auch mit allem möglichen anderen Obst machen kann). Und hier kommt das Rezept:


Himbeer-Sahne-Biskuitrolle
  • 3 Eier
  • 150g Zucker
  • 120g Mehl + 30g Speisestärke
  • 2 Becher Sahne
  • Himbeeren
  • und zur Deko: Himbeeren und essbare Rosenblütenblätter
Eier trennen, Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen und abwechselnd mit dem Mehl und der Stärke und die Eigelbmasse heben. Den fluffigen Teig auf ein Backblech streichen (rechteckig).  Circa 10 Minuten bei 200°C backen. Direkt nachdem der Biskuit dann aus dem Ofen kommt, in ein Geschirrtuch rollen und abkühlen lassen.

Die Sahne schlagen und in der abgekühlten Teigrolle verteilen (ein Teil noch für zum Schluß aufheben), Himbeeren darauf verteilen und einrollen. Dann die restliche Sahne drumherum schmieren, mit Himbeeren und Rosen verzieren und fertig! 

1 Kommentar:

  1. Hey liebe Carla :)

    das Rezept klingt richtig lecker! Ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Herzliche Grüße,
    Anna von Fräulein Grinsekatze ♥

    AntwortenLöschen